Start     Eingangsseite



Olaf Gropp


geb. am 2.4.1943 in Erfurt
nach Schulbesuch Lehre als Maler
1967/70 Meisterprüfung im Malerhandwerk
1972-75  Studium der Malerei
und Grafik in Erfurt und Halle bei  Besser, Kieser, Glitzner
seit 1981  freiberuflich tätig
und  daneben Lehrtätigkeit an der VHS Erfurt im Fach Tiefdruck.

Ausstellungbeteiligungen im Ausland:

Rijksmuseum Saint Niklaas (Belgien)
Paris, Engheim, Belfort (Frankreich)
Pescara, Turin, Genua (Italien)
Barcelona (Spanien)
Perduvice (CSSR)
Gabrowo (Bulgarien)
Ostrow, Kalisz ( Polen)

sowie

ca. 40 Einzelausstellungen u.a. in
Ostrow, Kalisz (Polen), Weimar, Erfurt,
Eisenach, Göttigen, Hardegsen, Gotha
(1. Preis der Stadt Gotha)

Am 29.10.2012 im Alter von 69 Jahren an ALS
(der "Immendorf-Krankheit")
elend leidend zugrunde gegangen.