Eingangsseite



Ist Holz als Heizmaterial rentabel?

Energieträger Seinkohle-einheit (SKE) pro Kg (Wikipedia) MJ/kg aus SKE (Wikipedia) MJ/kg (TH Aachen) kWh aus SKE (Wikipedia) kWh je kg (TH Aachen) kWh je Liter Lieferant €/kWh €/Liter €/kg Winterbedarf von 3000 Litern Öl = 30.000 kWh Ein-heit Winterbedarf von 3000 Litern Öl kostet Bemerkungen (alle Preise inkl. MwSt.)
Heizöl leicht 1,428 41,851 42,73 11,625348 11,86944444 10 Weber . 0,5394 0,454 3.000 Liter 1618,20 € Ende September 2006
Diesel . . 42,96 11,93333333 10 . . . 1,030 . . . .
Benzin 1,486 43,551 43,53 12,097526 12,09166667 . . . . 1,280 . . . .
trockenes Laubholz 0,500 14,654 14,6 4,0705 4,055555556 . Kaminholz Klanke . . 0,165 7.397,26 kg 1.220,55 € .
Holzbrikett Fichte . . . . 3 . Bauhaus Baumarkt . . 0,189 10.000,00 kg 1.890,00 € Heizwert je kg geschätzt
Holzbrikett Hartholz . . . . 4,5 . Bauhaus Baumarkt . . 0,325 6.666,67 kg 2.166,67 € Heizwert je kg geschätzt
Braunkohlebriketts 0,657 19,255 19,5 5,348637 5,416666667 . Bauhaus Baumarkt . . 0,230 5.538,46 kg 1.273,85 € .
Petrolkoks 1,000 29,308 8,141 . . . . . . . . . .
Steinkohle (Koks) 0,970 28,428 29,71 7,89677 8,252777778 . . . . 0,348 3.635,14 kg 1.265,03 € .
Erdgas 1,083 31,740 31,8 8,816703 8,833333333 . SWB-Bonn 1.10.06 0,0495 . . 30.000,00 kWh 1.683,00 € 1485,- +12 mal 16,50 Grundpreis
Flaschengas 1,600 46,892 46,44 13,0256 12,9 . Knauber . . 2,140 . . . .
Strom . . . . . . Yellostrom 0,16 . . 30.000,00 kWh 4.800,00 € .


Mit dem Heizwert von Heizöl lässt sich ganz leicht rechnen, denn 1 Liter Öl ( = ca. 0,86 kg !) hat einen Heizwert von ziemlich genau 10 kWh.

Lufttrocknes Laubholz (Wassergehalt von 15- 20 %), z. B. Buche, hat einen Heizwert von 4 kWh pro kg.
Wenn Sie also 2,5 kg Holz in Ihren zusätzlichen Ofen werfen, "sparen" Sie einen Liter Heizöl

1 kg lufttrocknes Holz = 0,002 m³ (Festmeter). Sie kaufen aber Kaminholz nicht in Festmetern, sondern in Raummetern, also = 0,003 Raummeter,
beides mal 333, so ist kommt man zu: 1 Raummeter = 333 kg

Somit hat ein Raummeter einen Heizwert von (333 x 4) 1332 kWh

Somit ist der Heizwert von 1 Raummeter Holz gleich dem von 133 Liter Öl.

Bei einem Ölpreis von derzeit 52,8 Cent je Liter kosten 133 Liter Öl derzeit 70,22 Euro.
(Die Mehrwertsteuer auf Öl kann man nicht 'schlabbern')

1 Raummeter Holz kostet 80, - Euro, notfalls plus nur 7% MwSt.

Die Wärme aus Holz ist derzeit also 114 % so teuer wie die aus Öl !
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Dabei ist aber zu berücksichtigen:
Es ist natürlich nicht unwichtig, wie effektiv man das Holz verbrennt. In einem konventionellen Kamin in der Wand kommen dem Raum höchstens 15 % zugute, bei einem Ofen, Typ: der von Uroma, mit langem Rohr durch das Zimmer, kommt man auf Wärme-Ausnutzungs-Werte fast wie bei einer Heizung. Nun hat aber keiner mehr einen Ofen, aber gute moderne Kaminöfen haben eine recht ökonomische interne Abgasführung.

Zusätzlich ist zu berücksichtigen:
Das Heizen mit Holz ist mit 'Dienstleitungen' und, wenn man ökonomisch heizen will, mit Präsenzpflicht verbunden: Das Holz muss man stapeln, den Ofen versorgen, besonders, wenn Wind herrscht, und der Schornstein zu sehr zieht, die Ausgangsklappe der Rauchgase auf "klein" stellen.
Nachteilig beim Heizen mit Holz ist weiterhin, dass es unmöglich ist, die Raumtemperatur gleichmäßig zu fahren, ist der Praxis ist der Raum meist zu warm.

Wenn aber über dem Raum, in dem der Kaminofen betrieben wird, ein weiterer eigener Raum mit profitiert, so wie bei mir, wo über dem großen Galerie-Raum, zwei Privaträume liegen, ist es nicht nur die Freude auf das Feuer zu schauen, sondern ein höchst merkbar gesunkener Heizöl- Gesamtverbrauch pro Jahr, der das zusätzliche Heizen mit Holz sehr attraktiv macht.


Briketts
Braunkohle-Briketts, die man ja in solchen Kaminöfen auch verfeuern kann (schade um das schöne Flammenspiel des Holzes und draußen, aus dem Schornstein, stinkts, statt dass es duftet), haben einen Heizwert von 5,41 kWh pro Kilogramm. Um das Äquivalent von einem Raummeter Holz zu haben, braucht man 247 kg Briketts. Wenn 100 kg Brikett aber 23 Euro kosten, wären das 56,81 € für den Heizwert von 1 Raummeter Holz. Also gegenüber Holz derzeit nicht lohnend!

Und Erdgas?
Wie man oben im Diagramm sieht, ist das Erdgas sehr nahe beim Öl, derzeit (Oktober 06) 4 Prozent teurer als gut (gemeinschaftlich) eingekauftes Öl.
Dieser etwas teurere Preis relativiert sich, wenn man berücksichtigt, dass sich im Ölheizkessel von Saubermachen zu Saubermachen, also über den Winter hinweg, langsam Ruß ansetzt und so die Energieausbeute ein wenig verringert, Gas rußt nicht, so dass man durchaus sagen kann, Preise für Gas und Öl kommen derzeit ziemlich auf das gleiche hinaus.

Bodo Schroeder